Die Haltung

Alpakas können nicht einzeln gehalten werden. Sie sind Herdentiere, die nur geringe Ansprüche stellen:
Sie benötigen neben Weideflächen einen jederzeit zugänglichen Wetterschutz gegen Nässe und starke Sonneneinstrahlung
und sauberes Trinkwasser zur freien Verfügung.

Die Tiere ernähren sich ganzjährig von Gras und Heu. Mineralien, Spurenelemente und Vitamine sollen nach Bedarf das Basisfutter ergänzen.
Tragenden und säugenden Stuten füttert man nach Bedarf etwas Kraftfutter zu.

Erforderliche Pflegemaßnahmen sind die jährliche Impfung, regelmäßiges Entwurmen sowie regelmäßige Kontrolle und Pflege
der Zehennägel und Zähne.